Jugendfilmfestival Oberpfalz

Die JUFINALE Oberpfalz ist ein (nicht kommerzieller) Wettbewerb für selbst gedrehte Filme von 13-26 jährigen Jugendlichen, der mit einem eintägigen Festival endet. Jugendliche, die in der Oberpfalz wohnen, können hierzu ihre selbstgedrehten Spiel, Animation- und Dokumentarfilme einreichen.

Professionelle und kommerzielle Produktionen sind ausgeschlossen.

Das Jugendfilmfestival Oberpfalz findet alle zwei Jahre in wechselnden Orten in der ganzen Oberpfalz statt (im Jahr 2017 zum 15. Mal). Dabei handelt es sich um einen Bezirksentscheid. Die Träger der Jugendfilmpreise Oberpfalz sind automatisch für das Bayerische Kinder- und Jugendfilmfestival nominiert.

Eingesandte Filme für die JUFINALE 2017 müssen nach dem September 2015 entstanden sein und sollten eine Lauflänge von 30 Minuten nicht überschreiten.

Das Jugendfilmfestival Oberpfalz soll jungen Filmemachern/-innen eine Plattform bieten, ihre Werke einer großen Öffentlichkeit zu präsentieren, sich auszutauschen, Feedback zu erhalten und für ihre Arbeit Anerkennung zu bekommen. Viele ehemalige Teilnehmer/-innen arbeiten mittlerweile professionell in der Filmbranche.

Am Festivaltag (18. November 2017 im Cineplex Neumarkt) werden im Kino ausgewählte Oberpfälzer Jugendfilme auf der Großbildleinwand präsentiert. Eine Jury prämiert vorab die drei Preisträger der Jugendfilmpreise Oberpfalz in drei unterschiedlichen Alterskategorien und den Gewinner des Sonderpreises 2017 („Heimat“) zu wechselnden Themen.

Zusätzlich wählen am Festivaltag die Besucher/-innen vor der Preisverleihung den Publikumspreis der JUFINALE.

Alle Preisträger qualifizieren sich für das Bayerische Kinder- und Jugendfilmfestival 2018 und vertreten damit die Oberpfalz.

Jugendgruppen, die gerne selbst einen Film drehen wollen, bekommen hierzu Unterstützung von der Medienfachberatung für den Bezirk Oberpfalz:

www.medienfachberatung-oberpfalz.de 

Infos zur JUFINALE Oberpfalz gibt es auch unter www.jufinale-oberpfalz.de
Kontakt:

Katrin Eder
Medienfachberaterin für den Bezirk Oberpfalz
Von-der-Tann-Straße 13a
93047 Regensburg
Telefon: 0941-5 99 97 35
E-Mail: eder@medienfachberatung.de




« Zurück