Willkommen auf der Homepage des Luftkurorts Markt Falkenstein!

Der Luftkurort Markt Falkenstein ist ein aktiver und attraktiver Ort im Vorderen Bayerischen Wald. In Falkenstein finden Sie all die Einrichtungen, die einen Ort für Einheimsche und Urlauber lebens- und liebenswert machen. Eine gut ausgebaute Infrastruktur mit Allgemeinärzten, Zahnärzten, einer Apotheke, Lebensmittelmärkte, Kindergarten, Kindertagesstätte, Grund- und Hauptschule sowie einer gute Anbindung zu den Realschulen und Gymnasien in Roding und Cham.
Im Sommer bietet ein beheiztes Freibad mit Breitwellenrutsche den Urlaubern und Einheimischen Erholung und Freizeitspass, im Winter der Skilift und die gespurten Loipen. Eine Vielzahl markierter Wanderwege ergänzt das Angebot. Auch das leibliche Wohl braucht in Falkenstein nicht zu kurz kommen. Ein breites gastronomisches Angebot vom Biergarten bis zur Burggaststätte mit historischem Ambiente erwartet die Gäste. Aktive Vereine bilden das Rückgrat der Gemeinschaft und prägen das öffentliche Leben mit ihren zahlreichen Angeboten von sportlich bis kulturell.

Hier auf der Startseite finden sie aktuelle Informationen und Nachrichten aus dem Luftkurort Markt Falkenstein:

 

RSS-Feed abonnieren

Das neue Mitteilungsblatt ist da! Sie finden es hier zum herunterladen!

 Die Bücherei ist vom 17. bis 23. August geschlossen!

Aufgrund der derzeitigen Ausbreitung des Eichenprozessionsspinners im Gemeindegebiet Falkenstein werden Wanderer und Radfahrer in Waldgebieten oder auch am Radweg um besondere Aufmerksamkeit gebeten. Die bereits bekannten Areale sind entsprechend gekennzeichnet. Da er sich jedoch schnell ausbreitet, können auch Bäume befallen sein, die bisher noch nicht gemeldet wurden.

  • für die Saison 2020 gibt es keine Saison- oder Zehnerkarten. Nur Einzeleintritte!
  • Maximal 350 Personen im gesamten Freibad
  • Der Mindestabstand von 1,5 m ist (auch im Schwimmbecken) einzuhalten
  • Maskenpflicht bis zum Platz und auf den Toiletten
  • Jeder Besucher bzw. Familie füllt vor dem Eingang einen Erfassungsbeleg aus – ohne diesen kein Einlass (zwecks Nachverfolgung der Infektionskette)!
  • Der Erfassungsbeleg kann über die Homepage für die entsprechenden Badezeiten auch schon zu Hause ausgedruckt und ausgefüllt werden.
  • Chips werden an der Kasse ausgegeben und müssen beim Verlassen des Freibades wieder abgegeben werden
  • Vor dem Betreten des Schwimmerbeckens ist ein Silikonarmband aus dem Desinfektionsbehälter zu entnehmen und nach dem Verlassen des Beckens wieder dorthin abzulegen
  • Sind alle Armbänder vergriffen ist die max. Schwimmeranzahl erreicht
  • Kleinkinderbecken und Beachvolleyballfeld sind nicht geöffnet
  • Toiletten und Duschen sind nur im Außenbereich nutzbar
  • Wenn möglich, bitte das Geld passend abgezählt mitbringen, damit möglichst wenig Geld herausgegeben werden muss.
  • Leider ist keine Kartenzahlung möglich.

Ab Montag, den 18. Mai 2020 ist die Burganlage Falkenstein wieder für den Publikumsverkehr geöffnet.

Es kann sowohl der Turm bestiegen als auch das Museum besucht werden. Bitte für den Turm 0,50 €-Münzen und für das Museum 2,- €-Münzen passend mitbringen, da an der Burgschänke nicht gewechselt werden kann.
Die Burggaststätte hat ebenfalls ab 11 Uhr geöffnet.

Bitte beachten Sie die Maskenpflicht im Museum und den Mindestabstand.

Montag,          25.05.2020
Donnerstag,    25.06.2020
Donnerstag,    23.07.2020
Donnerstag,    24.09.2020
Donnerstag,    22.10.2020
Donnerstag,    19.11.2020
Donnerstag,    17.12.2020

Beginn in der Regel jeweils um 20.00 Uhr   
 

Für die Rückerstattung des Ticketpreises schicken Sie bitte eine E-Mail an burghofspiele@markt-falkenstein.de mit folgenden Angaben:
- Tag der Aufführung
- Bestell-Nr.
- IBAN und Kontoinhaber

Unsere Ticketinhaber aus Falkenstein und Umgebung bitten wir im Tourismusbüro das Geld in bar abzuholen. Wir geben Ihnen dann per Mail Bescheid, wenn das Geld abholbereit ist. Hierzu bitte auch eine entsprechende E-Mail an o.g. Adresse mit folgendem Inhalt:
- Tag der Aufführung
- Bestell-Nr.
- Name Barabholer