Willkommen auf der Homepage des Luftkurorts Markt Falkenstein!

Der Luftkurort Markt Falkenstein ist ein aktiver und attraktiver Ort im Vorderen Bayerischen Wald. In Falkenstein finden Sie all die Einrichtungen, die einen Ort für Einheimsche und Urlauber lebens- und liebenswert machen. Eine gut ausgebaute Infrastruktur mit Allgemeinärzten, Zahnärzten, einer Apotheke, Lebensmittelmärkte, Kindergarten, Kindertagesstätte, Grund- und Hauptschule sowie einer gute Anbindung zu den Realschulen und Gymnasien in Roding und Cham.
Im Sommer bietet ein beheiztes Freibad mit Breitwellenrutsche den Urlaubern und Einheimischen Erholung und Freizeitspass, im Winter der Skilift und die gespurten Loipen. Eine Vielzahl markierter Wanderwege ergänzt das Angebot. Auch das leibliche Wohl braucht in Falkenstein nicht zu kurz kommen. Ein breites gastronomisches Angebot vom Biergarten bis zur Burggaststätte mit historischem Ambiente erwartet die Gäste. Aktive Vereine bilden das Rückgrat der Gemeinschaft und prägen das öffentliche Leben mit ihren zahlreichen Angeboten von sportlich bis kulturell.

Hier auf der Startseite finden sie aktuelle Informationen und Nachrichten aus dem Luftkurort Markt Falkenstein:

 

RSS-Feed abonnieren

Hinweis (09.01.2020)

 -

Der Markt Falkenstein hat beschlossen, für den Bereich des Ortsteils "Gfäll - Ost" eine Außenbereichssatzung zu erlassen.

Sitzungstermine 2020 (27.11.2019)

Sitzungstermine des Marktgemeinderates Falkenstein von Januar bis Mai 2020

  • Montag, 13.01.2020
  • Dienstag, 18.02.2020
  • Dienstag, 10.03.2020
  • Dienstag, 28.04.2020  
  • Dienstag, 05.05.2020 konstituierende Sitzung

Ein Revisor kommt! Inkognito! Diese Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer in dem kleinen bayerischen Dorf, in dem Mauscheleien und Vetternwirtschaft an der Tagesordnung sind und ein freigiebiger Umgang mit Steuergeldern Gang und Gebe ist. Der Bürgermeister ruft panisch die politische High Society zusammen, denn hier hat jeder Dreck am Stecken: Krankenhausverwaltung, Richter, Lehrer, Poststellenleitung. Während alle nach dem Motto „Retten, was zu retten ist“ versuchen, ihre dreckigen Hände reinzuwaschen, trifft die folgenschwere Nachricht ein, dass ein Fremder im Gasthof wohnt. Für die Bewohner steht fest: Das muss der Revisor sein! Alle versuchen, den unbekannten Gast für sich zu gewinnen, um mit heiler Haut aus der Sache heraus zukommen…