Bekanntmachung Erschließungsbeitragssatzung

B E K A N N T M A C H U N G

Der Marktgemeinderat Falkenstein hat in seiner Sitzung am 19.07.2018 aufgrund des Art. 23 Satz 1 der Gemeindeordnung für den Freistaat Bayern (GO) in Verbindung mit Art. 5a Abs. 9 des Bayerischen Kommunalabgabengesetzes (KAG) und § 132 Baugesetzbuch (BauGB) eine Satzung über die Erhebung von Erschließungsbeiträgen (Erschließungsbeitragssatzung – EBS) erlassen.
Diese Satzung tritt am Tage nach ihrer Bekanntmachung in Kraft.

Zum gleichen Zeitpunkt tritt die Erschließungsbeitragssatzung vom 16.11.1987 außer Kraft.

Die Satzung über die Erhebung von Erschließungsbeiträgen (Erschließungsbeitrags-satzung – EBS) vom 27.07.2018 liegt in der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Falkenstein im Rathaus in Falkenstein, Zi.Nr. 18, zur Einsicht während der allgemeinen Geschäftsstunden auf.











 

« Zurück